Die Qatar Airways A380 Onboard Bar

qatar airways a380 onboard bar

Qatar Airways hat die A380 Onboard Bar perfektioniert. Qatar selbst spricht von der „Lounge“ und beschreibt das Feeling, dass die Passagiere dort haben, mit den Worten: „Ihre Oase über den Wolken“. Die Gäste der First und Business Class sollen sich hier entspannen und ihre Zeit an Board genießen. Der Barkeeper kann das Lichtkonzept je nach Stimmung variieren und auch sonst hat die Lounge einiges zu bieten:

Die Onboard Bar befindet sich zwischen der Business Class und der kleinen Kabine der Economy Class im Upper Deck des vierstrahligen Großraumflugzeugs. Ein Barkeeper erfüllt hier nicht nur fast alle Getränkewünsche, sondern ist einem Plausch mit den Bargästen nicht abgeneigt. Tatsächlich haben wir auf unseren Flügen mit der Qatar Airways Lounge einen ganz guten Einblick in das Arbeitsleben sowie in die besten und schlimmsten Erlebnisse der Flugbegleiter bekommen.

Neben den Cocktails, Champagner, Kaffee und alkoholfreien Getränken werden in der Qatar A380 Bar auch Snacks serviert. Oliven, Nüsse, Cracker, Desserts – all das bekommen die Gäste jederzeit bereitgestellt. Selbst wenn Turbulenzen auftreten sollten, muss man die Bar nicht verlassen. Die Sitzbänke bieten die Möglichkeit, sich anzuschnallen.

qatar airways a380 onboard bar

Die Onboard Bar im A380 der Qatar Airways ist gut bestückt.

Die Qatar Airways A380 Lounge ist geräumig und auf den meisten Strecken überschaubar besucht.

Die Qatar Airways A380 Lounge ist geräumig und auf den meisten Strecken überschaubar besucht.

Kleine Snacks versüßen die Zeit in der Lounge im Flugzeug.

Kleine Snacks versüßen die Zeit in der Lounge im Flugzeug.

Qatar A380 Strecken

Acht Städte bedient Qatar Airways derzeit mit ihren zehn Airbus A380:

  • Bangkok
  • Guangzhou
  • London
  • Melbourne
  • Paris
  • Sydney
  • Perth

Seit Ende März 2019 fliegt der A380 der Qatar Airways auch nach Frankfurt. Der Hamad International Airport in Katar beherbergt Qatar Airways und seine A380-Flotte. Hier ist der Hub der Airline, hier steigen die Fluggäste um.

Matthes

Matthes

Wenn es ums Reisen geht, kennt Matthes keine Kompromisse.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei