Category: Nordamerika

Koko Head Hawaii
0

Stairway to Heaven: Den Koko Head Hawaii bezwingen

Wir wollten uns früh am Morgen auf den Weg machen, um die Stairs am Koko Head Hawaii zu bezwingen. Knapp über 1000 Stufen zu erklimmen, ist schließlich keine einfache Wanderung! Doch unser Plan ging nicht auf. Fast eine Stunde mussten wir beim Mietwagenschalter in Honolulu warten, bevor wir unser Auto in Empfang nehmen konnten und zum Koko Head Crater fuhren. Dort angekommen, war es schon 11.00 Uhr und die pralle Mittagssonne sollte eine echte Herausforderung werden. Der Krater liegt auf der Ostseite der Maunalua Bucht auf Oahu. Vor dem Koko Head Trail gibt es einen Parkplatz. Von da aus...

So verbringt man einen Tag in San Francisco.
0

24 h in San Francisco

In diesem Beitrag erzählen wir euch, wie wir im Mai 2016 24 h in San Francisco verbracht haben. Dazu haben wir uns Fahrräder ausgeliehen und sind einige Sehenswürdigkeiten, bis zur Golden Gate Bridge abgefahren.

Lapakahi State Historical Park
0

Besuch eines alten Fischerdorfs: Der Lapakahi State Historical Park im Norden von Big Island

Rund 20 Kilometer nördlich von Kawaihae Harbor im Norden von Big Island, Hawaii und idyllisch an der Kohala Coast gelegen, befindet sich ein 600 Jahre altes, traditionelles Fischerdorf. Wir bogen vom Akoni Pule Highway (Highway 270) Lapakahi ab und fuhren auf den Parkplatz, von dem der 1,6 Kilometer lange Wanderweg durch das 106 ha große Reservat beginnt. Am Parkplatz gelegen befindet sich ein kleines Besucherzentrum. Während unserer Ankunft hatte es geschlossen. Man konnte sich aber englischsprachige Faltblätter mitnehmen, die die 23 Sehenswürdigkeiten auf dem Lehrpfad näher erklären. Trotz der Nähe zur Küste war es bei unserem Besuch schon sehr...

Hawaii Volcanoes National Park
0

Aktive Vulkane im Hawaii Volcanoes National Park entdecken

Eines der Ziele, die man auf Big Island in Hawaii auf keinen Fall auslassen sollte, ist der Hawaii Volcanoes National Park. Er beherbergt einige der einzigartigsten geologischen, biologischen und kulturellen Landschaften der Welt. Der Park erstreckt sich vom Meeresspiegel bis zum Gipfel des Mauna Loa auf 4169 Meter Höhe und umfasst die Gipfel von zwei der aktivsten Vulkane der Welt – Kīlauea und Mauna Loa. Im Mai 2018 brach einer der Vulkane, Kīlauea, dann aus. Die großen Lavaströme flossen südöstlich entlang des Parks und zerstörten über 700 Häuser Wohnungen im Puna District. Gleichzeitig wurde der Gipfelbereich des Hawaii Volcanoes...

Makapuʻu Point
0

Buckelwale beobachten am Makapuu Lighthouse Trail

Oahu ist mit dem Bus gut erschlossen. Trotzdem gibt es einige Ziele, die man einfacher mit einem Mietwagen erreicht. Auf Oahu haben wir uns entschieden, nur für einen Tag einen Mietwagen zu nehmen. Eines der Ziele war der Makapuu Lighthouse Trail. Er liegt innerhalb der Kaiwi State Scenic Shoreline und bietet einen atemberaubenden Blick auf die südöstliche Küstenlinie von Oahu. Von hieraus kann man auch den Koko Head und Koko Crater sehen. Makapuu Lighthouse Trail Start Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.Mehr erfahren Karte laden Google Maps immer entsperren Der Makapuu Lighthouse Trail befindet...

diamond head hawaii
0

Bester Blick auf Waikiki Beach: Diamond Head Hawaii

Zwölf Stunden Zeitunterschied zu Deutschland konnten wir nicht einfach wegstecken und so standen wir Mitten in der Nacht auf, um vom Hotel in Waikiki Beach zum Diamond Head Krater in Oahu, Hawaii zu laufen. Der Krater ist ein berühmtes, wenn nicht sogar *das* berühmte  Wahrzeichen der Insel. Er ist 232 Meter hoch und besteht aus Tuffstein. Bei den Einheimischen trägt er den Namen „Lēʻahi“. Den bekannten Namen, „Diamond Head“, erhielt er von den britischen Seefahrern im 19. Jahrhundert. Sie waren in der Annahme, an den Hängen des Kraters Diamanten zu entdecken. Es stellte sich aber heraus, dass es sich...