Author: Matthes

Wenn es ums Reisen geht, kennt Matthes keine Kompromisse.
Island im Winter
0

Island im Winter

Die günstigen Flugzeiten der Lufthansa und ein vergleichsweise günstiges Flugticket haben uns dazu bewogen, Island im Winter zu bereisen. Für ein langes Wochenende – Donnerstag bis Sonntag – wollten wir einen Abstecher in den nordischen Inselstaat wagen, der bekannt für seine spektakulären Landschaft, geprägt durch Geysire, Thermalquelle und Lavafelder ist. Vorbereitungen für die Winterreise nach Island Nachdem die Flüge gebucht waren, ging es an das Reservieren von Hotel und einem Mietwagen. Wir entschieden uns für das Canopy by Hilton im Stadtzentrum von Reykjavik – eine gute Wahl, wie sich später herausstellte. Unser Auto buchten wir bei Sixt, die am...

Taroko National Park
0

Taroko National Park

Eines der Ausflugsziele in Taiwan, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben, ist der Taroko National Park. Namensgebend für den Nationalpark ist die Taroko-Schlucht, die wiederum ihren Namen nach den Truku-Ureinwohnern erhalten hat.

Plaza Premium Lounge Taipei Airport
0

Plaza Premium Lounge Taipei – so war unser Besuch

Jeder Urlaub neigt sich irgendwann einmal dem Ende und so lassen wir Taipeh hinter uns und fliegen vom Taipei Airport weiter nach Peking. Um sich die Zeit am Flughafen angenehmer zu gestalten, statten wir der Plaza Premium Lounge Taipei einen Besuch ab.

Stopover Hongkong
0

Stopover in Hongkong – so haben wir den Zwischenstopp verbracht

Bevor wir von Hongkong nach Taipeh weiter fliegen, um unsere Rundreise durch Taiwan anzutreten, stehen uns 19,5 Stunden Stopover in Hongkong zur Verfügung – ausreichend lang, um ein bisschen Zeit in der Stadt zu verbringen.  Bereits bei unserem letzten Aufenthalt in Hongkong ist mir aufgefallen, wie schnell und effizient die Einreise in die Sonderverwaltungszone im südöstlichen China vonstatten geht. Weder bei der Passkontrolle, noch am Gepäckband haben wir länger als zehn Minuten gewartet. Als Deutscher braucht man bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum. Wir kauften uns ein Ticket für den Airport Express (MTR), der uns für HK$85.00...

Meeru Resort
0

Paradies auf Erden? Das Meeru Island Resort auf den Malediven

Drei Tage vor unserer Rundreise auf Sri-Lanka verbrachten wir auf den Malediven, im Meeru Resort. Am Velana International Airport in Malé angekommen wurden wir mit einem Speedboat zum Meeru Resort gefahren. Als sich das Boot nach einer knappen Stunde der Insel näherte, konnte ich schon aus der Entfernung den weißen, feinen Sandstrand, das türkisblaue Wasser und die vielen Palmen erkennen – das Meeru Resort ein Paradies auf Erden? Meeru ist das einzige Resort auf der Insel Meerufenfushi im Nord-Malé-Atoll und mit seinen 1.200 Metern Länge und 350 Metern Breite auch eine der größeren Inseln auf den Malediven. Upgrade in...

Koko Head Hawaii
0

Stairway to Heaven: Den Koko Head Hawaii bezwingen

Wir wollten uns früh am Morgen auf den Weg machen, um die Stairs am Koko Head Hawaii zu bezwingen. Knapp über 1000 Stufen zu erklimmen, ist schließlich keine einfache Wanderung! Doch unser Plan ging nicht auf. Fast eine Stunde mussten wir beim Mietwagenschalter in Honolulu warten, bevor wir unser Auto in Empfang nehmen konnten und zum Koko Head Crater fuhren. Dort angekommen, war es schon 11.00 Uhr und die pralle Mittagssonne sollte eine echte Herausforderung werden. Der Krater liegt auf der Ostseite der Maunalua Bucht auf Oahu. Vor dem Koko Head Trail gibt es einen Parkplatz. Von da aus...